This page has moved to a new address.

Eine federleichte Foundation: Chanel Vitalumière Aqua

Karinista ♡ Beauty | Lifestyle| & More: Eine federleichte Foundation: Chanel Vitalumière Aqua

23. März 2014

Eine federleichte Foundation: Chanel Vitalumière Aqua

Wie ihr wohl langsam bemerkt habt bin ich ein kleiner Foundation Freak. So wie andere immer nach der besten Mascara Ausschau halten, bin ich immer auf der Suche nach der perfekten Foundation. Ich möchte nicht behaupten, dass ich bis jetzt keine tollen Foundations gefunden habe, aber es liegt wohl in meiner Natur immer neue Sachen auszuprobieren- sonst würde es auf meinem Blog ja ziemlich langweilig zugehen. Heute zeige ich die leichteste Foundation, die mir je untergekommen ist: die CHANEL  Vitalumière Aqua.

Wie schon in meinem Jouer Matte Moisture Tint Beitrag erwähnt, bin ich vor allem im Frühling und im Sommer ein Fan von zarten und leichten Texturen. Ich finde zu dieser Jahreszeit dürfen auch die Sommersprossen durchschimmern und Haut darf auch einfach mal Haut sein. Gleichzeitig bin ich aber der Meinung, dass eine schöne Basis in Form von Foundation der Grundstein für jeden schönen Makeup-Look ist. Auch wenn man von Natur aus schöne Haut hat, sieht Blush auf vorgrundierter Haut einfach schöner aus. Man muss das richtige Mittelmaß finden und CHANEL Vitalumiere Aqua ist die federleichteste, dezenteste und transparenteste Foundation, die ich je probiert habe und gleichzeitig zaubert sie einen wunderschönen Teint. Hingegen vieler alteingesessener Meinungen ist das Benutzen von Foundation nicht zwangläufig schädlich für die Haut. Hochwertige Exemplare sind mit Lichtschutzfaktor ausgestattet, was für die Haut ein MUSS ist und oftmals unterschätzt wird. Wer mit schöner Haut gesegnet ist, sieht mit einem Tupfer Foundation einfach noch schöner aus. Ich vertrete die Meinung  Foundation und Concealer im Alltag nur dort anzuwenden, wo man sie wirklich benötigt. So und nach meiner viel zu langen Einleitung nun zum eigentlichen Produkt.
 
 
CHANEL Vitalumiere Aqua ist wie schon erwähnt eine Foundation mit sehr leichter Deckkraft. Sie basiert auf einer einzigartigen Kombination aus Wasser und Mineralpigmenten und ist somit sehr flüssig. Zusätzlich ist sie mit SPF15 ausgestattet. Die Tube muss vor jedem Auftrag gut geschüttelt werden damit sich die Zutaten vermischen. Auf der Haut fühlt sie sich nicht vorhanden an, so zart ist die Textur. Das Finish ist sehr natürlich seidig matt, eigentlich genau so wie schöne Haut aussehen soll. Die transparente Textur deckt keine groben Unreinheiten und Pigmentflecken ab, deswegen ist sie vorrangig für Personen mit einem schönen Hautbild geeignet. Das sehe ich aber nicht als negativ an. Es ist nämlich nicht leicht eine dezente Foundation zu finden, die so ein schönes Ergebnis zaubert. Daumen hoch, dass CHANEL auch diese Nische ausfüllt und sich nicht nur Problemhaut widmet. Soweit so fantastisch. Was ich als kleinen Haken sehe ist der Preis von ca. 45 Euro für 30ml, was wirklich kein Schnäppchen ist. Man verbraucht auch recht viel Produkt was das Preis-Leistungsverhältnis auch nicht gerade bessert. Man muss aber bedenken, dass CHANEL eine Luxusmarke ist und das spiegelt sich auch im Preis wider. 
 
Ich muss aber ehrlich sagen, dass mir bis jetzt kein vergleichbares Produkt untergekommen ist und ich finde, dass sie ihr Geld wert ist. L’Oreal Nude Magique Eau de Teint klingt schon mal sehr sehr ähnlich. Ich werde es euch wissen lassen ob das eine wirkliche Alternative ist. Bis dahin bin ich ein Fan von Chanel Vitalumiere Aqua. Für alle die von Natur aus mit schöner Haut gesegnet sind – CHANEL Vitalumiere Aqua ist das Tüpfelchen am i für den perfekten Teint.
 
 
P.S. In meinem Orange-Lippen Post (hier) könnt ihr den direkten Vergleich zwischen CHANEL Vitalumière Aqua  (MAC Saigon Summer Foto) und JOUER Matte Moisture Tint (MAC Fashion Nomad Foto) sehen. CHANEL Vitalumiere Aqua ist einen Hauch transparenter und nicht so mattierend.

 

Was ist eure liebste leichte Foundation? Klingt CHANEL Vitalumière Aqua interessant für euch?

Labels: , ,

2 Kommentare:

Am/um 21 Mai, 2014 , Blogger Fanny von MyBeautyTreasures meinte...

Die würde ich ja sooo gerne mal testen, leider gibt es sie nicht in einer geeigneten Farbe :-( Kompliment für deine tolle Haut, und auch deine Brauen liiiiebe ich! LG Fanny

 
Am/um 21 Mai, 2014 , Blogger Karinista meinte...

Oh Dankeschön sehr lieb von dir. Meine Augenbrauen sind nur minimal gezupft und sehr naturbelassen :)
Schade dass du keinen geeigneten Ton finden kannst :/ aber mach dir keinen Kopf denn es gibt soooo viele tolle Foundations da draußen.
Alles Liebe,
Karin

 

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasst mir doch ein Kommentar ihr Lieben :) Links, die thematisch passen sind natürlich immer Willkommen.

Alles Liebe,
eure Karin

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite