This page has moved to a new address.

Der Allrounder: die Beauty Concept Eyeshadow Natural Palette

Karinista ♡ Beauty | Lifestyle| & More: Der Allrounder: die Beauty Concept Eyeshadow Natural Palette

6. April 2014

Der Allrounder: die Beauty Concept Eyeshadow Natural Palette

Heute zeig ich euch eine neutrale Lidschattenpalette von der ihr (wahrscheinlich) noch nie etwas gehört habt. Das Geschäft mit neutralen Lidschattenpaletten boomt spätestens seit dem Launch der ersten Urban Decay Naked Palette. Viele Unternehmen sind nachgezogen und warum nicht auch mal heimische Produkte näher unter die Lupe nehmen? Also hier kommt sie: die Beauty Concept Eyeshadow Natural Palette (29,90 Euro).

Beauty Concept ist ein österreichisches Unternehmen, das von einer überaus talentierten Visagistin und Frisörin ins Leben gerufen wurde. Mein Frisörsalon des Vertrauens gehört auch ihr : Hair & Beauty in Hainfeld. Ich schätze es sehr, dass sie und ihr Team immer am Puls der Zeit sind, laufend neue Schulungen und Techniken lernen und ich wirklich immer zufrieden war mit den Ergebnissen. Ihre Bemühungen sieht man auch an der Zufriedenheit der Kunden, es gibt sogar welche die extra von Wien anreisen. Während Hair&Beauty vorrangig den Frisörbereich abdeckt, widmet sich Beauty Concept der Makeup-Kunst. Heute zeig ich euch meine neutrale Lidschattenpalette von Beauty Concept. Die hab ich übrigens bei einem Gewinnspiel auf der Beauty Concept Facebook Seite gewonnen. Dort gibt es immer wieder tolle Looks zum Nachschminken und noch tollere Gewinnspiele.

Nun zum eigentlichen Produkt: die Eyeshadow Natural Palette besteht aus insgesamt 28 Farben, also ein sehr guter Ausgangspunkt für diejenigen die erst so richtig mit Makeup anfangen oder  professionell damit arbeiten. Sie ist auch für Reisen gut geeignet, wenn man nur eine Palette mitnehmen möchte und viele verschiedene Looks damit kreieren möchte. An Farben und Finishes mangelt es hier nicht: man findest glitzernde, schimmernde, satinierte und matte Farben. Auf den ersten Blick wirken manche Farben ähnlich, aber der Output ist des Finishes wegen anders. Was ich auch gut finde ist die Balance zwischen kühlen und warmen Farben. Was ich mir noch gewünscht hätte wäre eine Bezeichnung für die Farben. Ich persönlich liebe es, wenn Lidschatten kreative Farbbezeichnungen haben.

Die Qualität der Lidschatten ist für diesen Preis wirklich der Hammer: mit umgerechnet 1,06 Euro pro Lidschatten bekommt man eine Menge für sein Geld. Die glitzernden Farben sind in der Palette sind  ein wenig bröslig- ich denke das liegt daran, dass es gepresste Pigmente sind. Auf dem Lid halten sie aber gut (Primer bitte nicht vergessen ;) ). Die Pigmentierung finde ich immer für das jeweilige Finish gut gewählt. Beispielsweise sind die Highlighter mit Glitzer etwas dezenter in der Farbabgabe, im Gegensatz dazu sind vor allem die matten Töne und intensiven Farben sehr pigmentiert. Für mich als MAC Liebhaberin ist es immer schwer keinen Vergleich zu ziehen und natürlich ist die Qualität nicht bei allen Tönen 1:1 mit der MAC Qualität vergleichbar. Man muss aber fairerweise sagen, dass 28 Farben von MAC ohne Palette 378 Euro kosten und im Vergleich bekommt man bei Beauty Concept wirklich eine tolle Qualität. Ich hab ganz ehrlich noch nie eine Palette in diesem Preissegment probiert, die so gut performt hat (bevor alle aufschreien: ich hab noch nie eine Sleek Palette gehabt).  Man kann viele verschiedene Looks damit kreieren und jeden Tag entdecke ich neue Kombinationsmöglichkeiten. Wenn ihr auf der Suche nach einer Allroundpalette mit einer riesen Farbauswahl seid, dann ist die Eyeshadow Natural Palette definitiv ein Kandidat für euch.

Es gibt auch verschiedene andere Paletten mit vibrierenden und schimmernden Farben. Am besten ihr stöbert einfach auf www.beauty-concept.at oder seht sie euch Vorort an. Ihr könnt entweder online bestellen oder sie direkt im Geschäft kaufen.

Hier auch noch meine (teilweise vielleicht ungeschickte) Beschreibung der Farben. Ich hab ihnen Nummern gegeben, da sie wie gesagt leider keine Namen haben. Außerdem hab ich mich an den Finishes von MAC orientiert, da diese wohl am bekanntesten sind. Zur Erklärung satin= semi-matt, aber mit ein bisschen Schimmer, matte=matte Farben ohne Schimmer oder Glitzer, veluxe pearl: cremig, perliger Schimmer, frost= mit kleinen schimmer/glitzer Partikel.

1 (satin) helles, zartes Pfirsich-Beige
2 (matte) helles Beige-Taupe
3 (matte) helles Pfirsich-Braun
4 (matte) kühles Beige-Braun
5 (matte): schmutziges Rosé
6 (matte): warmes Beige-Braun
7: (veluxe pearl): Pflaume-Burgunder-Braun

8 (frost): zarter Champagner-Ton
9 (matte): schmutziges Grau-Weiß
10 (matte): helles Pfirsich-Rosa
11 (matte): warmes gedämpftes Pfirsich-Braun
12 (matte) neutrales mittleres Braun
13 (satin) goldiger Beige-Ton
14 (satin) Taupe


15 (satin): warmer Elfenbein-Ton
16 (satin) Beige mit warmen Schimmer
17 (matte) Rosè-Beige
18 (satin) kühles schmutziges Braun-Grau
19 (veluxe pearl) rostiges Rosé-Braun
20 (matte) warmes mittleres Braun
21 (frost) kühles Grau-Braun

22 (satin) frostiges Weiß mit duochromen blauen Schimmer
23 ( satin) helles Altrosa
24 (satin)neutrales klares Braun mit Schimmer
25 (satin) lila-Taupe (wie Shale von MAC!)
26 (matte) Schokobraun
27 (matte) rötliches Braun
28 (matte) tiefes Schwarz

   

 

 

P.S. Bald zeige ich euch ein paar Looks die ich mit der Beauty Concept Palette gezaubert habe. Gefällt euch die Palette auf den ersten Blick?

Labels: ,

3 Kommentare:

Am/um 08 April, 2014 , Blogger Blushesand More meinte...

Oh ja, diese Palette gefällt mir sogar sehr gut! Ich habe die Sachen von Beatuy Concept zwar schon öfters auf Facebook bewundert, aber noch die etwas gekauft!
Und das, obwohl ich neben Hair&Beauty wohne!! ;)
Beim nächsten Friseurtermin werde ich mir die Sachen definitiv mal vorführen lassen!
Liebe Grüße,
Evelyne

 
Am/um 08 April, 2014 , Blogger Karinista meinte...

Liebe Eyeline, freut mich dass die Palette was für dich wäre :) ich hab sie jetzt bei meinem Freund und trage sie immer wenn ich bei ihm schlafe. Sie ist soo vielseitig. Heute hab ich mich z.b. mit rosa Tönen geschminkt. Vielleicht wird es ja echt was mit einem Doppeltermin :)
alles liebe,
Karin

 
Am/um 08 April, 2014 , Blogger Blushesand More meinte...

Das machen wir auf jeden Fall mit dem Doppeltermin, und dann swatchen wir uns durch das Sortiment! ;)
Bei mir würde in nächster Zeit sowieso ein Friseurtermin anstehen, wie sieht es denn bei dir aus? Du warst ja gerade erst. Aber auch bei mir hätte es durchaus noch ein wenig Zeit! ;)
Liebst,
Evelyne

 

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasst mir doch ein Kommentar ihr Lieben :) Links, die thematisch passen sind natürlich immer Willkommen.

Alles Liebe,
eure Karin

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite