This page has moved to a new address.

Lipgloss für Lipgloss-Ablehner: NYX Butter Glosse

Karinista ♡ Beauty | Lifestyle| & More: Lipgloss für Lipgloss-Ablehner: NYX Butter Glosse

7. April 2014

Lipgloss für Lipgloss-Ablehner: NYX Butter Glosse

Ihr habt vielleicht schon mal von ihnen gelesen und sie bestimmt schon bei meinem Cherry Culture Haul gesehen: die NYX Butter Lipglosse. Sie sind leider bei uns (noch) nicht erhältlich, aber so unbeschreiblich toll, dass ich sie euch einfach vorstellen muss. Fall ihr die Chance habt sie zu kaufen: TUT ES! Sie sind echt meine liebsten Glosse und ich hab sie ständig in meiner Handtasche.

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, bin ich nicht so der große Lipgloss-Fan. Dieses klebrige Gefühl auf den Lippen mag ich nicht und genau da kommen die NYX Butter Lipglosse ins Spiel. Sie sind anders als jedes Gloss, das ich jemals probiert habe. Sie kleben in keiner Weise, fühlen sich auch nicht wie das typische Gloss an- ich glaub sie wurden für so Lipgloss-Ablehnerinnen wie mich gemacht. Die Konsistenz ist so schwer zu beschreiben, das Wort „butter“ wurde schon sehr treffend gewählt- sie fühlen sich tatsächlich ein bisschen wie geschmolzene Butter an, jedoch ohne den Fettfilm und das Davonrinnen. Die Tragedauer variiert natürlich je nach Aktivitäten die man so macht. Essen überlebt er nicht unbedingt, aber mit einer durchschnittlichen Tragedauer von drei Stunden ist er schon gut dabei im Lipgloss Jungle, oder? Bei der Farbe Raspberry Tarte bleibt sogar ein schöner Stain zurück.

Die NYX Butter Glosse sind unglaublich cremig und pigmentiert. Sie enthalten keine Schimmer oder Glitzerpartikel, glänzen dafür umso mehr. Ich bin einfach durch und durch von ihnen begeistert: die Pigmentierung, die Farbauswahl, das Finish, die Haltbarkeit, der süßliche Geruch und die tolle Verpackung in der Farbe des Glosses. Ich finde das total praktisch, wenn man auf den ersten Blick an der Verpackung erkennt, welche Farbe sich dahinter verbirgt. Anscheinend gibt es von NYX auch Butter Lipsticks, hoffentlich sind die auch so toll.

Auf der offiziellen NYX Cosmetics Seite sind ganze 22 Farben gelistet, für eine Drogeriemarke ist das eine beachtliche Summe an Nuancen. Sie haben sogar total niedliche Namen wie z.B. Apple Strudel, Fortune Cookie, Peaches & Cream oder Crème Brulee. Ich sag es euch, wenn ich könnte würde ich mir noch 10 Farben kaufen und ich bereue es so sehr, dass ich das nicht getan habe.  Ach und hab ich schon den unglaublichen Preis von $5.00 (€3,60) !!!! erwähnt!? Mir ist noch nie ein so günstiges und so gutes Produkt untergekommen. Ich glaube bei uns werden sie ca. €6 kosten, sobald sie (hoffentlich) gelauncht werden.

Nun zu meiner Ausbeute an NYX  Butter Glosse:

1.        Cupcake (Hot Pink): ist ein wirklich sommerliches, strahlendes, klares Rosa. Es macht sich sehr schön auf den Lippen und wirkt unglaublich frisch. Ich finde es ist nicht blaustichig sondern richtig leuchtend und klar. Cupcake ist cremig und wirklich deckend.

  2.        Raspberry Tarte (Violet) beerig, violettstichig, ein bisschen erschreckend in der Tube, aber wunderschön auf den Lippen. Ich weiß nicht was ich mir gedacht habe bei der großen Farbauswahl genau diese Farbe zu wählen, weil sie doch sehr ungewöhnlich ist. Doch ich bin so froh über meine Wahl! Auf den Lippen vermischt er sich mit der Lippenfarbe und ergibt ein violettstichiges sheeres Fuchsia. Raspberry Tarte ist nicht ganz so deckend wie Cupcake, aber dennoch stark genug pigmentiert.

Internetseiten wo ihr die Butter-Glosse kaufen könnt:

CherryCulture.com (Versand richtet sich nach Gewicht)
Love-Makeup.co.uk (ca. €6 Versand)

P.s. Ich hab mir jetzt gerade spontan noch ein 3er Set namens “Sweet Temptation” der NYX Butter Glosse bei love-makeup.co.uk bestellt. Es enthält die Farben Éclair, Apple Strudel und Cherry Pie und hat 13 Euro gekostet..

 

Wie gefallen euch die NYX Butter Glosse? Wären sie was für euch?

Labels: , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasst mir doch ein Kommentar ihr Lieben :) Links, die thematisch passen sind natürlich immer Willkommen.

Alles Liebe,
eure Karin

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite