This page has moved to a new address.

CITYPHARMA Paris Ausbeute

Karinista ♡ Beauty | Lifestyle| & More: CITYPHARMA Paris Ausbeute

24. August 2014

CITYPHARMA Paris Ausbeute

Wer mir auf Instagram folgt hat schon ein Vorschaubild meiner Citypharma-Madness gesehen. Für diejenigen denen die Citypharma Apotheke in Paris kein Begriff ist: es ist der Tempel der Pflegeprodukte zu einem sensationellen Preis. Nirgends bekommt man Bioderma, Avène, Caudalie, La Roche Posay, … und alle anderen Apothekenmarken so günstig. Ich lege euch ans Herz mit einer Liste hineinzugehen, denn sonst lauft ihr Gefahr viel zu viel zu kaufen. Trotz meiner wohlüberlegten Liste hab ich das ein oder andere noch in mein Einkaufskörbchen gepackt und die €208,01 sprechen schon für sich. Ich bereue aber kein einziges Produkt, das ich dort gekauft habe und als bekennende Schnäppchenjägerin rechne ich mir immer das Ersparnis aus- in den Sinne: let the show begin!

Allgemeine Infos zur Citypharma in Paris
Die Gänge sind sehr schmal und es sind viele Menschen dort unterwegs, also nehmt euch ein bisschen mehr Zeit und shoppt in Ruhe. Die Damen dort sind freundlich und wirken hilfsbereit, aber ich hatte das Gefühl sie wollten mir nur bestimmte Marken andrehen und bei einem Produkt, das ich auf ihre Empfehlung hin in meinen Korb gepackt habe, hat die  Verkäuferin danach ein Hackerl auf einer Liste gemacht. Also ich bin von der Beratung nicht 100%ig überzeugt. Übrigens könnt ihr Produkte auch nicht umtauschen, trotz Versiegelung- also überlegt euch gut was ihr  kauft und was nicht.

Noch ein paar kurze Worte zu meiner Haut
Mein Hautzustand ist zurzeit so schlecht wie noch nie. Ich habe schmerzhafte Unterlagerungen am Kinn, unterlagerungsähnliche Pünktchen an der Stirn und eine ölige T-Zone. Ach und nicht zu vergessen: sehr sehr sensible Haut. Ich hatte mal nahezu makellose Haut und deswegen belastet mich dieser Hautzustand doch sehr. Hormonell gesehen ist nichts anders als sonst, ich ernähre mich nicht anders und ich hab nicht mehr Stress als sonst. Wer also gute Produkttipps für mich hat oder sonstige Ratschläge für meine Haut- nur her damit.


Bioderma Créaline (Sensibo) H2O – Doppelpackung 500ml €15,40 (UVP pro Stück €19,90)
Dieses Zauberwasser habe ich schon vor ein paar Monaten reviewt und meine Mutter und ich lieben es noch immer. Für mich ist es unersätzlich. Sei es zum Entfernen von Makeup, als Gesichtswasser oder zur Beruhigung der Haut. Es lässt mich nicht im Stich. Zurzeit boomt ja der Markt für solche Mizellenlösungen, ich hab auch Neugierde natürlich die ein oder andere probiert, aber an das Original kommt für mich keines ran.
Ersparnis: €24,40


Bioderma Créaline H2O Abschminktücher- €4,99 (UVP €8,90)
Wenn’s mal schnell gehen muss, dann sind Abschminktücher kleine Wundermittel. Ich verwende solche Tücher nicht regelmäßig, aber ich hoffe sie sind so gut wie das Sensibo H2O. Ich halt euch auf jeden Fall am Laufenden.
Ersparnis: €3,91

Bioderma Créaline Légère- €10,90 (UVP 14,90)
Feuchtigkeit ist das A und O für schöne Haut und da ich zurzeit eine typische Mischhaut habe, hab ich mich für eine leichte feuchtigkeitsspendende Creme entschieden. Ich hab mich für Bioderma entschieden, weil ich mit dem Sensibo H2O so zufrieden bin und die Marke speziell für sensible Haut gemacht wurde.
Ersparnis: €4

Bioderma Créaline Deo- €4,90 (UVP 9,90)
Das meine Lieben war genau so ein Fall von “steht nicht auf der Liste- muss ich trotzdem haben”. Ich glaub es war der Preis den ich so toll gefunden habe. Ich hab es noch nicht ausprobiert, aber ich hoffe es hält was es verspricht.
Ersparnis: €5




Bioderma Sébium Mat – €8,50 (UVP €12,90)

Eine feuchtigkeitsspendende, mattierende Tagespflege für sensible Haut- ich würde mal sagen Jackpot. Ich verwende sie jeden Tag seitdem ich sie gekauft habe und bin bis jetzt sehr zufrieden. Sie eignet sich super als Makeup-Unterlage, weil sie wie ein mattierender Primer wirkt. Die T-Zone glänzt auch weniger und meine Unreinheiten sind zumindest nicht mehr geworden. Ich lege ganz viel Hoffnung in dieses Produkt.
Ersparnis: €4,40

Bioderma Sébium AKN-€8,50 (UVP €12,90)
Ich muss gestehen, dass ich noch nicht in die verwirrende Welt der Inhaltsstoffe durchgedrungen bin. Umso mehr freue ich mich über Bloggerinnen wie Agata von Magimania, die mich über das Thema aufklären. Das Bioderma Sébium AKNhabe ich aufgrund ihres Artikels “AHA & BHA? PH!”- gekauft. In sie sagt: “meinen Höhepunkt an reiner Haut habe ich mit  der Bioderma Sébium AKN bekommen”- TJA nach dem Satz MUSSTE ich es haben. Es handelt sich um ein chemisches Peeling mit 2% Salicylsäure, und 15% Citric Acid. Ich trage es jeden Abend auf, meine sensible Haut wird aber nicht rot oder dergleichen. Man wird sehen ob und wie es wirkt.
Ersparnis: €4,40

Bioderma Sébium – 100ml- €2,90 (UVP €6,90)
Ein Baby-Bioderma :) alleine wegen der kleinen süßen Flasche muss man es haben. Die Flasche darf man sogar auf Flügen mitnehmen. Ich hab mir das Sébium Wässerchen gekauft um es mal auszutesten ob es für meine zurzeit desaströse gut ist. Auf die Wirkung im Vergleich zum Sensibo H2O bin ich auch gespannt.
Ersparnis: €4



Avène Gentle Purifying Scrub- €9,95 (UVP €14,90)
Ein sanftes mechanisches Peeling für sensible Haut- damit kann ich nicht viel falsch machen. Ich hatte schon früher Avène Produkte und hab mich deshalb für dieses Peeling entschieden. Ich weiß aber nicht ob es besser oder schlechter ist als andere Peelings. Gestern hab ich es zum zweiten Mal verwendet und ich finde es macht einen guten Job.
Ersparnis: €4,95

Avène Sooting Moisture Mask- €10,90(UVP €19,90)
Auch hier wieder das wichtige Thema: Feuchtigkeit. Wie ihr weiter unten sehen werdet habe ich mir auch eine Maske für unreine Haut gekauft und als Ergänzung diese Feuchtigkeitsmaske von Avène. Ich hab sie noch nicht ausprobiert, aber ich war bis jetzt noch nie enttäuscht von Avène Produkten.
Ersparnis: €9

Avène Cleansing Foam UVP €14,90
Diesen Reinigungsschaum habe ich von meiner Schwester geschenkt bekommen. Den genauen Preis in der Citypharma Apotheke kenne ich nicht, deswegen schreib ich euch die UVP aus Österreich auf. Es ist ein mattierender Schaum der für Gesicht und Augen geeignet ist und Seifenfrei ist. Ich verwende ich nicht zum Abschminken für die Augenpartie, weil er für Wimperntusche etc. nicht gründlich genug ist. Fürs Gesicht hingegen ist er super. Vor allem Morgens nehme ich ihn um das Gesicht noch zusätzlich quietschesauber zu bekommen und ich hab das Gefühl, dass er leicht mattiert oder zumindest den Glanz wegnimmt. Auch hier handelt es sich um ein Produkt für sensible Mischhaut.
Ersparnis: Geschenk

 

Biotherm Aquasource Gel Normal/Combination Skin- €19,90 (UVP nicht gefunden)
Die Aquasource-Serie für Mischhaut hatte ich früher schon mal und es war ehrlich die beste Gesichtspflegeserie die ich je hatte. Der Preis bei uns hat mich oft zurückschrecken lassen und ich hab es mit anderen Produkten versucht. Umso mehr freue ich mich wieder zwei Produkte der Serie zu besitzen, denn hier weiß ich 100%ig, dass die Qualität stimmt. Das Gel ist super feuchtigkeitsspendend, ohne die Haut zu beschweren.
Ersparnis: nicht in Ö oder D gefunden

Biotherm Exfoliating Cleansing Gel Normal/Combination Skin- €15,90 (UVP €23,95)
Dieses Reinigungsgel hat microfeine Peelingpartikel und ist für die tägliche Anwendung geeignet. Auch dieses Produkt hatte ich schon mal und ich war sehr zufrieden. Die Haut fühlt sich danach unglaublich rein an und in der Zeit in der ich es verwendet habe, haben sich die Hautunreinheiten wirklich sehr zurückgehalten.
Ersparnis: €8,05

 

NUXE Rêve de Miel Lip Balm- €6,90 (UVP €12,20)
Wer kennt dieses Produkt nicht beim Namen? Ich bin kein Lippenpflege Junkie, aber auch ich war Neugierig auf diesen gehypten Lippenbalsam. Kann er denn wirklich so gut sein? Er kann! Ich hatte in Paris das erste Mal seit langem richtig trockene, rissige und spröde Lippen, die auch noch gebrannt haben. Nach drei Nächten mit dem Nuxe Rêve de Miel war alles wieder vergessen. Der Lippenbalsam hat eine ganz eigene Konsistenz- er ist recht fest und wachsig. Er ist mit Honig, verschiedenen Pflanzenölen, Sheabutter und Grapfruit Essenz angereichert. Laut Nuxe wird alle 28 Sekunden ein Rêve de Miel Lippenbalsam weltweit verkauft. Der Hpye ist gerechtfertigt, die Pflegewirkung ist super, der Preis stimmt und ich liebe ihn jetzt schon heiß und innig wie kein Lippenpflegeprodukt zuvor. Da er matt ist, kann man ihn auch perfekt unter Lippenstift quasi als Lipprimer verwenden.
Ersparnis: €5,30

NUXE seifenfreies Duschgel- €6,50 (UVP €11,05)
Das Duschgel hat meine Schwester und es ist sooooo gut. Es duftet herrlich nach Orange und Mandel, aber keineswegs zu süß oder künstlich. Die Pflegewirkung fand ich auch toll. Ich hatte das Gefühl, dass meine sehr trockene Haut genährt wird. Es ist irgendwie richtig sanft zur Haut.
Ersparnis: €4,55

 

La Roche Posay Serozinc- €4,90 (UVP €9,68)
Als ich mir dieses Teil gekauft habe, hatte ich eigentlich keine wirkliche Ahnung was es wirklich ist. Ich hab nur vorher auf so viele Blogs und YouTube Videos gesehen, dass es ein MUST HAVE ist und bei dem Preis hab ich es mal mitgenommen. Es ist ein Gesichtsspray für irritierte und sensible Haut und soll heilende und reinigende Eigenschaften besitzen. Mich erinnert es an die typischen Thermalwassersprays, aber anscheinend dürfte dieses Exemplar noch ein bisschen mehr können. Ich verwende es jetzt immer abends nach dem Abschminken und vor der Pflege. Mal sehen ob es den Hype wert ist.
Ersparnis: €4,78

Embryolisse Lait-Crème Concentré- Doppelpackung €21,50 (UVP pro Stück €24)
Der Holy Grail aller Makeup-Artists. Diese kleine Wundercreme ist ein wahrer Multitasker und für alle Hauttypen geeignet. Ob als reichhaltige Creme für dehydrierte Haut, als Maske für zwischendurch oder als Makeup-Entferner. Dieses Schätzchen kann alles. Die Creme zieht sehr schnell in die Haut ein und lässt sie richtig prall und strahlend wirken. Als Makeup-Unterlage für ein dewy Finish echt Gold wert. Im Winter kann man sie als reichhaltige Gesichtscreme benutzen und ich finde sie jetzt schon toll. Ich hatte mal ein Pröbchen davon und war schlichtweg begeistert. Ich glaub es ist die Bepanthen-Creme der Gesichtspflege.
Ersparnis: €26,50

Placentor reinigende Gesichtsmaske für ölige und Mischhaut- €12,90
Diese Marke kannte ich noch nicht und meinen Recherchen nach zu urteilen ist sie bei uns nicht erhältlich. Ich wollte eine Maske mit grüner Tonerde/Mineralerde und die Dame in der Citypharma Apotheke hat mir diese Maske empfohlen. Ich war zuerst nicht sicher, weil sie eben wie oben beschrieben die Maske dann auf einem Zettel abgehakt hat und es so ausgesehen hat als ob sie irgendein Verkaufsziel erreichen will. Nichtsdestotrotz ist die Maske wirklich toll. Die Konsistenz ist etwas dicker, lässt sich aber geschmeidig im Gesicht auftragen und die Haut fühlt sich danach so sauber und rein an. Diese Maske ist im übrigen auch frei von Parabenen. Meiner Mutter und mir gefällt sie ausgesprochen gut und ich finde es ist ein kleiner Geheimtipp für diejenigen die nach Paris kommen.
Ersparnis: Produkt in Ö und D nicht gefunden

Reiseset Caudalíe- €7,90 (UVP €14,60)
Ich hab schon so viel Gutes über die Marke Caudalíe gehört und wollte die Produkte mal testen. Da ich aber echt keinen Überblick habe welche Produkte für mich geeignet sind oder welche besonders gut sind, habe ich kurzerhand so ein kleines Probierset gekauft. Das berühmte Zauberwässerchen ist zwar nicht enthalten, aber dafür ein paar andere nette Produkte.
Ersparnis: €6,70

Reiseset Bioderma-  €7,49
Beim Bioderma Reiseset hat wohl eher der Niedlichkeitsfaktor das ausschlaggebende Verkaufsargument geliefert. Bis auf das Babybioderma H2O kenne ich die anderen Produkte nicht. Ich finde es praktisch, dass man sie im Handgepäck mitnehmen kann und ich werde mir das Set für einen Kurztrip aufsparen.
Ersparnis: Produkt in Ö und D nicht gefunden

EVIAN Thermalwasser- groß €3,35 und klein €2,75
Ich liebe Evian Wasser und  ich trinke es unglaublich gerne. Ich weiß nicht was daran so besonders ist, aber es hat so einen neutralen und klaren Geschmack. Also eigentlich garkeinen Geschmack und ich Trinkmuffel kann mich dazu motivieren größere Mengen davon zu trinken. Die Thermalsprays finde ich auch super. Anfang habe ich immer das von Avène verwendet, aber den Zerstäuber fand ich nicht ideal, da er das Produkt so komisch verteilt hat. Die Evian Variante sprüht einfach einen sehr feinen Nebel und Thermalswasser kann man vielseitig einsetzen. Ich verwende es zum setten von Makeup, zum beruhigen der Haut und zur Erfrischung an heißen Tagen. Die Sprays habe ich bei Monoprix gekauft und nicht in der Citypharma Apotheke, aber sie passen gut zu dem Post.
Ersparnis: Produkt in Ö und D nicht gefunden

So das war’s von der Citypharma Front. Ich hoffe ihr konntet das ein oder andere Produkt für euch entdecken und seid nicht allzu schockiert über meine Ausbeute. Leider gibt es nicht alle Produkte bei uns, weshalb ich nur die Vergleichszahlen von einigen der Produkte habe. Ich habe insgesamt €119,94 gespart, im Vergleich zum UVP bei uns. Das ist schon eine Menge Geld. Im Durchschnitt kosten die meisten Produkte 4-5 Euro weniger. Richtig sparen könnt ihr bei dem Bioderma H2O und der Embryolisse Creme und generell bei allen Doppelpackungen.

Habt ihr schon mal bei der City Pharma Apotheke in Paris eingekauft? Was würde momentan auf eurer Wunschliste stehen?

 

Labels: , , ,

1 Kommentare:

Am/um 09 September, 2014 , Blogger Kirschblüte meinte...

War im Februar dort - es lohnt sich wirklich, hab auch einen riesigen Post darüber geschrieben und ähnliche Sachen wie du gekauft :)

 

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasst mir doch ein Kommentar ihr Lieben :) Links, die thematisch passen sind natürlich immer Willkommen.

Alles Liebe,
eure Karin

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Startseite